Das Jahr des Taschenbuchs 07: Juli

Header_Jahr_des_Taschenbuchs_kielfeder
Quelle: Kielfeder

Diesen Monat kommt mein Beitrag zur Aktion „Jahr des Taschenbuchs“ sehr spät, aber es ist noch der 31. Juli! 😉

Gekauft habe ich mir das Buch schon Anfang Juli und es ist auch schon gelesen, nur vorgestellt habe ich es noch nicht richtig. Es handelt sich um „Die Falle“ von Melanie Raabe.

TaschenbuchJuli

Über „Die Falle“ habe ich, seit das Buch erschien, nur Gutes gehört und gelesen und deshalb wollte ich es nun endlich auch selbst haben und natürlich auch lesen.

Es handelt sich um das Erstlingswerk der Autorin Melanie Raabe.

Im Buch geht es um die Autorin Linda Conrads, die von der Außenwelt abgeschottet und zurückgezogen alleine wohnt und seit 11 Jahren ihr Haus nicht mehr verlassen hat.
Seit dem schrecklichen Tag, an dem ihre Schwester ermordet wurde.

Eines Tages passiert das Unglaubliche: Sie meint, den Mörder ihrer Schwester im Fernsehen zu erkennen und beschließt, ihm eine perfide Falle zu stellen…

Der Thriller hat mir gut gefallen, er war sehr spannend und es wird hier auf dem Blog sicher noch eine Rezension dazu geben.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Jahr des Taschenbuchs 07: Juli

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s