Das Jahr des Taschenbuchs #03: März

Header_Jahr_des_Taschenbuchs_kielfeder
Quelle: Kielfeder

Da ich mir für die Aktion „Das Jahr des Taschenbuchs“ vorgenommen habe, im Jahr 2016 jeden Monat ein Taschenbuch zu kaufen, habe ich auch im März zugeschlagen. Früher als im Februar und wieder in meiner Heimatbuchhandlung, die ich vermisse, da ich jetzt so weit weg wohne.

Diesmal stöberte ich bei den englischsprachigen Büchern herum und entdeckte dort dieses Schätzchen:

TaschenbuchMärz

Das Cover sprach mich spontan an, außerdem hatte ich schon einmal auf einem anderen Buchblog etwas über das Buch gelesen. Ich schnappte es mir also und las, worum es gehen sollte: Maddy ist allergisch auf die Außenwelt. Deshalb hat sie ihr Haus seit siebzehn Jahren nicht mehr verlassen. Schon nach diesen Sätzen musste ich das Buch haben. Olly, der Nachbarsjunge möchte zu Maddy durchdringen und ich bin schon sehr gespannt, ob und wie es ihm gelingt und vor allem darauf, was für eine Person Maddy ist. Ich freue mich schon sehr darauf, dieses Buch zu lesen.

Welche Bücher sind im März denn bei euch ins Regal gewandert?

Advertisements

2 Gedanken zu “Das Jahr des Taschenbuchs #03: März

  1. Hallo Sarah,

    ich hab das Buch auf Deutsch gelesen und es hat mir sehr gefallen!
    Dir ganz viel Spaß beim Lesen!
    Im März sind für das jdtb bei mir 2 Bücher eingezogen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Ramona

    • Hallo Ramona,

      dankeschön, ich freue mich schon darauf, das Buch zu lesen. 🙂
      Welche Bücher sind bei dir denn eingezogen? Ich finde die Aktion echt toll.

      Liebe Grüße,
      Sarah

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s