Montagsfrage #14

montagsfrage_banner

Diese Woche wird mal wieder die Montagsfrage von Buchfresserchen beantwortet. Passend zur letzten Montagsfrage des Jahres ist es ein kleiner Rückblick:

Montagsfrage: Was sind 2015 deine Jahreshighlights?

Puuh, das ist eine sehr gute Frage. Ich habe immer nur im Kopf, dass ich das Jahr mit einem Buch begonnen habe, das mir nicht so zugesagt hat („Love“ von Stephen King“). Dabei habe ich vorhin festgestellt, dass die nachfolgenden Bücher echt toll waren.

Hier sind sie also, meine Highlights 2015:

02. Jussi Adler-Olsen, “Das Washington-Dekret” – 4/5 (ebook)
03. R. J. Palacio, “Wunder” – 4/5
04. Gudrun Pausewang, “Die Wolke” – 5/
05. Veronica Roth, “Allegiant (Divergent #3)” – 4/5
22. Isaac Marion, “Warm bodies” – 4/5
25. Kai Meyer, “Die Seiten der Welt (Seiten der Welt #1) – 5/5
27. Rainbow Rowell, “Eleanor & Park” – 5/5 (ebook)
36. Inger-Maria Mahlke, “Wie ihr wollt” – 3/5
43. Sarah Dessen, “Someone like you” – 5/5
48. Jean-Paul Didierlaurent, “Die Sehnsucht des Vorlesers” – 4/5
49. Colleen Hoover, “Love and Confess” – 4/5 (ebook)

Ganz schön viele Highlights. Was sind denn eure Jahreshighlights 2015?

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsfrage #14

  1. Hey,

    das Washington Dekret hat mir ebenso sehr gut gefallen. Schön hast du es hier und so bleibe ich gern als Leserin.

    Vieleicht magst du mich ja mal besuchen ;-).

    Liebe Grüße Nisnis

    • Hallo Nisnis,

      das Washington Dekret hat mich total gefesselt, ich fand‘ das Buch echt toll. Es freut mich, dass du Leserin meines Blogs geworden bist, vielen Dank! 🙂
      Ich werde gleich auch mal auf deinem Blog vorbeischauen. 😉

      Viele Grüße,
      Sarah

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s