Montagsfrage #5

montagsfrage_bannerWiedermal einen Tag zu spät will ich euch trotzdem noch die Montagsfrage von Buchfresserchen beantworten:

Hast du, nachdem du eine Buchverfilmung gesehen hast, beim Lesen eines Buches die Schauspieler im Kopf oder die Figuren wie du sie dir vorstellst?

Puh, das ist eine sehr gute Frage…beides. Eigentlich achte ich darauf, bevor ich die Verfilmung eines Buches sehe das Buch zu lesen. Manchmal klappt das aber nicht, das war bei mir zum Beispiel bei „Silver Linings“ der Fall. Den Film habe ich schon gesehen, das Buch steht – muss ich zu meiner Schande gestehen – immer noch ungelesen im Regal. Wenn ich den Film vorher gesehen habe, habe ich, wenn ich das Buch dann lese natürlich die Schauspieler im Kopf. Das finde ich oft ziemlich schade, weil ich dann ja nicht mehr weiß, wie ich mir die Figuren vorgestellt hätte. Dasselbe passiert übrigens, wenn ich, nachdem ich das Buch (oder die Bücher) gelesen habe, den Film oder die Serie sehe. Dann habe ich meist auch die Schauspieler im Kopf, allerdings nicht immer.
Konntet ihr meinem wirren Erklärversuch folgen? 😉

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s