[Aktion]: Gemeinsam lesen #11

Reichlich spät dran bin ich, aber auch diese Woche mache ich gerne wieder mit, wenn es bei Asaviel heißt: Gemeinsam lesen.

(Bildquelle: http://asaviels.blogspot.de/)
(Bildquelle: http://asaviels.blogspot.de/)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade „Todesdrang“ von Michael Hübner und bin momentan auf Seite 201.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Daum betrachtete ihn mit geröteten Augen.“ – Und nein, hier geht es nicht um Christoph Daum. 😉

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Buah, ist das teilweise eklig! Das ist das erste Buch aus der Feder von Michael Hübner, das ich lese. Habt ihr schon etwas anders von ihm gelesen und könnt mir sagen, ob seine Thriller immer so blutrünstig sind? Normalerweise mag ich das ja, aber im Moment finde ich es nur widerlich. Das ändert natürlich nichts daran, dass es superspannend ist. Und ich hätte den Protagonisten schon ein paar Mal anschreien können, weil er nicht einfach zur Polizei geht. Boah…das ist wie in einem Krimi der von mir sehr verehrten Patricia Highsmith.

4. Wie würde sich die Geschichte verändern, wenn dein Protagonist/Hauptcharakter dem anderen Geschlecht angehören würde? (Inhaltlich, von der Stimmung, dem Grundtenor?)
Diesmal finde ich die vierte Frage ja sehr interessant. Ich glaube, wenn einer Frau so mitgespielt werden würde, wie Dirk hier mitgespielt wurde, hätte sie sich ihrem Mann schon viel früher anvertraut als er seiner Frau. Sie wäre auch mit ihrer Kollegin ganz anders umgegangen, sodass der Mörder und Erpresser gar nicht so viel so belastendes Material hätte gewinnen können. Mehr will ich hier aber zur Handlung echt nicht mehr loswerden, ich will ja nicht spoilern. Von der Stimmung her würde nicht das Aggressive überwiegen, sondern die Verzweiflung.

Wenn ihr schauen wollt, was andere gerade lesen, klickt doch einfach hier. 🙂

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s