[Aktion] Gemeinsam Lesen #1

(Bildquelle: http://asaviels.blogspot.de/)

Auf die Aktion „Gemeinsam Lesen“ bin ich über Asaviels Blog aufmerksam geworden und ich finde, das ist eine tolle Idee! Ich finde es generell spannend, zu erfahren, was andere gerade lesen und wie sie das Buch, das sie gerade lesen finden, was sie darüber denken. Dazu passend hat Asaviel ihre Aktion gestartet, über die ihr hier noch etwas mehr erfahren könnt: Gemeinsam Lesen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade „Der Wolkenatlas“ von David Mitchell. Gerade bin ich auf Seite 90 von 667.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Gestern morgen bei Tagesanbruch aufgestanden und den ganzen Tag damit verbracht, eine saubere Abschrift zu erstellen.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich war dem Buch gegenüber sehr skeptisch, weil ich einiges darüber von meinem Freund erfahren hatte, der es vor einigen Monaten gelesen hat. Es ist wohl nicht so einfach zu lesen, allerdings hat es ihm trotzdem so gut gefallen, dass er meinte, ich müsse es unbedingt lesen und mir zum bestandenen Studienabschluss schenkte. 😉

Bisher bin ich noch nicht sehr weit gekommen, da ich gestern Morgen erst angefangen habe, es zu lesen. Es stimmt, man muss sich erst einmal an diese Sorte Buch gewöhnen, da der erste Abschnitt in altertümlicher Schreibweise verfasst ist, aber gerade das und die Geschichte an sich, die der Notar aus Amerika da erzählte, hat mich in den Bann gezogen. Jetzt bin ich mitten im zweiten Teil, der aus Briefen eines verarmten Musikers an seinen Freund besteht und eine völlig andere Geschichte erzählt. Bisher bringe ich beiden Hauptprotagonisten, die ich kennengelernt habe, durchaus Sympathie entgegen und ich bin gespannt, welche Charaktere ich im Laufe des Buches noch kennenlernen werde. Es liest sich wie ein Abenteuerroman, von denen ich als Kind viele gelesen habe, deshalb bin ich jetzt schon begeistert von diesem Buch.

4. Wieso liest du gerade jetzt dieses Buch? Lag es lange auf deinem SuB?
Ich habe es Ende Februar geschenkt bekommen und ins Regal gestellt, da ich gerade ein anderes Buch gelesen habe. Lange habe ich mich nicht an dieses Buch herangetraut, ich weiß auch nicht wo recht, woran das lag. Wahrscheinlich habe ich befürchtet, ich würde mich dabei langweilen und bin deshalb auch vor der hohen Seitenzahl etwas zurückgeschreckt. Jetzt habe ich aber beschlossen, es endlich zu lesen und bin schon vor den ersten hundert Seiten echt begeistert.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Aktion] Gemeinsam Lesen #1

  1. Hey,
    schön, dass du dabei bist. Natürlich darfst du das Bild nehmen.

    Von diesem Buch habe ich noch gar nichts gehört bzw. gelesen. Und anspruchsvolle Bücher schrecken mich in der Prüfungszeit auch immer ab. 😉

    Trotzdem viel Spaß noch damit!
    Asaviel

    • Das ist lieb, danke. 🙂
      Jetzt, wo ich ein bisschen ins Buch reingekommen bin, muss ich sagen – so total anspruchsvoll, dass man jeden Tag nur ein paar Seiten lesen könnte oder so, ist es gar nicht. Es ist echt interessant und ich habe wirklich ganz viel Spaß damit! 😉

      Meinst du, wir könnten uns gegenseitig verlinken?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s