[Gelesene Bücher]: Lesemonat März

Der Post für den Lesemonat März kommt reichlich spät, aber ich bin in den letzten Tagen leider gar nicht mehr zum Bloggen gekommen. Eine Rezension steht auch noch aus, da ich John Greens „Looking for Alaska“ beendet habe, das ich sehr toll fand und das mich sehr berührt hat.

Im März habe ich leider nicht so viel gelesen wie im Februar, aber vielleicht ändert sich das ja im April wieder. 🙂

Gelesen im März:

12. Jodi Picoult, „Schuldig – 3/5
13. Victoria Thompson, „Murder on Mulberry Bend“ (a gaslight mystery #5) – 4/5
14. George R.R. Martin, „Die Saat des goldenen Löwen“ (a Song of Ice and Fire #2) – 4/5
15. Sebastian Fitzek, „Der Nachtwandler“ – 3/5

Im Monat März habe ich somit kein Buch gelesen, das ich als ganz besonderes Buch bezeichnen würde, aber auch keines, das mir gar nicht gefallen hätte. Jetzt bin ich schon gespannt, was mich im April lesetechnisch alles erwarten wird!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s